Stornobedingungen Felsland Events

Langlauf Kurs, Langlauf Camp und Schneeschuh

Allgemeine Buchungshinweise & Vertragsgrundlagen

  

Anmeldung, Wetter und Risiko:

Winterwetter kann schön, manchmal aber auch überraschend rau sein. Dem Konzept einer Outdoorveranstaltung entsprechend suchen und bieten wir das Erlebnis und die Erfahrung, bei Wind und Wetter draußen unterwegs zu sein. Deshalb finden unsere Veranstaltungen bei jedem Wetter statt und zwar unter der Voraussetzung der größtmöglichen Sorgfalt in der Durchführungsorganisation und der Abwägung möglicher Risiken. Objektive Risiken und erhöhte Anforderungen (gerade durch Wettereinflüsse) können dennoch nie vollständig ausgeschlossen werden, daher erfolgt die Teilnahme auf eigene Gefahr. Durch Wetter- oder Schneeverhältnisse bedingte Ablaufänderungen, speziell auch zu Deiner eigenen Sicherheit, behalten wir uns ausdrücklich vor. Muss eine Tour vor Ort oder in deren Verlauf ohne Ersatzleistung abgebrochen werden, unterbreiten wir Dir ein für beide Seiten faires Angebot (z.B. in Form einer Gutschrift). Wird die Veranstaltung durch uns (z.B. bei nicht Erreichen der Mindestteilnehmerzahl oder Wetterprognosen, die keine sichere Durchführung zulassen) im Vorfeld abgesagt, bieten wir Dir die Rückzahlung des Kurspreises an oder Du verwendest den Betrag als Gutschrift für eine andere Veranstaltung.

 

Zahlung, Storno, Umbuchung

Die Anmeldung auf Basis unserer AGB (Teilnahmebedingungen) und Datenschutzerklärung (s.u.) erfolgt verbindlich! Eine Buchungsbestätigung durch uns erhältst Du umgehend per Email. Zeitnah zur Buchungsbestätigung folgt die Rechnung mit einer Zahlungsfrist von 7 Tagen. Veranstaltungen, die kurzfristig vor Kurs- oder Programmbeginn gebucht werden, sind sofort zur Zahlung fällig.

Der Rücktritt von einer Anmeldung ist uns umgehend schriftlich per Email mitzuteilen. Es werden mindestens eine Bearbeitungsgebühr und bei kurzfristigen Rücktritten auch pauschale Storno- bzw. Ausfallkosten gemäß unserer Teilnahmebedingungen (www.felsland.de -> AGB) einbehalten. Eine gesondert abzuschließende freiwillige Reiserücktrittversicherung sichert Stornokosten ab. Wir beraten Dich gerne. Solltest Du im Zuge des Rücktritts an einer Umbuchung auf andere felsland-Veranstaltung interessiert sein, kommen wir Dir auf Basis unserer AGB (siehe Hinweis Umbuchung) gerne entgegen.

 

Vereinfachte Sonderregelung für die Umbuchung von Tagesprogrammen:
Tagestouren können bis 14 Tage vor der Veranstaltung für pauschal EUR 15,-/Person und bis 3 Tage vor der Veranstaltung für pauschal EUR 30,-/Person abweichend von den AGB umgebucht oder als Gutschrift angelegt werden, sofern wir dieser Umbuchung zustimmen können.

 

Datenschutz und Bildrechte

Zur Auftragsbearbeitung und Veranstaltungsdurchführung benötigen wir aktuelle personenbezogene Daten. Bitte achte darauf, uns vollständige und korrekte Angaben zu Name, Adresse, Tel., E-Mail zu übermitteln und Deine Daten auch für andere Teilnehmer frei zu geben, solltest Du eine Fahrgemeinschaft suchen oder bieten (s.u.). Zu den felsland-Angeboten versenden wir 3 – 4x/ Jahr Infomails. Du hast jederzeit die Möglichkeit Dich von diesen Infomails abzumelden und Auskunft über die bei uns gespeicherten Daten zu erhalten, deren Löschung Du verlangen kannst, sollten diese nicht mehr Auftragsrelevant und wir nicht zur Speicherung berechtigt oder verpflichtet sein. (www.felsland.de -> datenschutz)

 

Bilder, die bei einer Veranstaltung gemacht werden, benötigen wir evtl. zu Werbezwecken auf Print- und Webmedien. In Absprache werden diese Bilder auch allen Teilnehmern nach dem Kurs als Erinnerung zugänglich gemacht. Solltest Du auf einzelnen Bildern groß und deutlich in Einzelaktion erkennbar und mit unserer Nutzung, bzw. der Veröffentlichung in der Teilnehmergruppe nicht einverstanden sein, bitten wir Dich, uns dies vorab mitzuteilen.

felsland, robert-bosch-str. 38-40, 72810 gomaringen | tel 07071-367165 | info@felsland.de | www.felsland.de